Unterricht verändern. Gemeinsam.

Im Rahmen des Pädagogischen Tages 2015 bildeten sich über 70 Lehrkräfte der Johann-Turmair-Realschule mit einer Auswahl von  insgesamt 18 Workshops und einem Impulsreferat zum Thema „Unterricht gemeinsam verändern“ fort.

Ziel des Tages war es, möglichst allen Kollegen und Kolleginnen vertiefte Einblicke in die Unterrichtspraxis des digitalen Zeitalters zu geben und zahlreiche motivierende Ideen für den Einsatz von iPads im Unterricht anzubieten.

Dank des Einsatzes der  kompetenten  Workshopleiter und der umsichtigen Organisation kann der Tag als voller Erfolg gewertet werden, es wurde intensiv „gewischt“, diskutiert und ausprobiert. Gerade im Austausch gewinnen auch in digitalen Unterrichtsarrangements unerfahrene Kollegen Mut und Willen, Dinge auszuprobieren und ihren Unterricht auch digital  weiter zu entwicklen.