PadUcation reloaded – Workshops für Eltern, Schüler und Lehrer

Die zweite PadUcationklasse steht bereits in den Startlöchern, die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren.

Die Erziehungsberechtigten und Eltern der „neuen“ Schülerinnen und Schüler wurden an einem mehrstündigen Informationsabend mit Workshopcharakter auf die andere Art des schulischen Arbeitens eingestimmt: So wurden wichtige Ideen im Hinblick auf das Nutzungsverhalten und den Medienkonsum der Kinder und die Verantwortung von Eltern und Lehrern diskutiert, Möglichkeiten der Datensicherung besprochen und (für viele Teilnehmer erste) Schritte im Appstore unternommen.

Die Schülerinnen und Schüler wurden im Rahmen eines halben Vormittags an die Themen Dateiaustausch, Sicherheitseinstellungen und unterrichtliche Nutzung erster Apps  herangeführt, um eine sinnvolle „Aufwärmphase“ in den nahenden Sommerferien zu ermöglichen, bevor es im September richtig los geht.

Die beteiligten Lehrkräfte besuchten drei weitere schulinterne Lehrerfortbildungen, die vor allem neue Unterrichtskonzepte und Unterrichtsideen, aber auch spezielle Fächer wie Mathematik im Fokus hatten, um die die großen, kreativen Möglichkeiten der iPads sinnvoll und mehrwertig nutzen zu können.

Hefte war gestern ;-)
Hefte war gestern 😉